Aktionstag

Aktion:         „Bewegung macht Spaß“

An alle Kids – habt ihr Lust auf Bewegung und wollt nebenbei Euere Sportzensuren verbessern?

Wir bieten einen kostenlosen Aktionstag an. Hier kann sich jeder nach seinen individuellen

Möglichkeiten und unter Anleitung sportlich ausprobieren. Der Spaß an Bewegung steht dabei

im Vordergrund. Kinder ab 8 Jahre sind zum Mitmachen aufgerufen. Bei Interesse soll sich

zukünftig eine allgemeine Sportgruppe bilden, die sich regelmäßig trifft.

Datum:        Mittwoch, 20.10.2021

Uhrzeit:       16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Treffpunkt:   Turnhalle Moritzwiesen

Mitzubringen: gute Laune, Sportsachen für drinnen und draußen

Eine Anmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Sie erreichen uns per Mail unter belk.verein@gmail.com oder telefonisch (donnerstags) unter der 03445 65 69 215 oder der 0157 585 507 72.

14. Oktober 2021: BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT! –

Prima Klima – Stadtökologie und Klimawandel in Naumburg

Im Rahmen des Formats „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“ veranstaltet die Freiwilligenagentur am 14.10.2021, 18.00 Uhr, im Architektur- und Umwelthaus Naumburg, Wenzelsgasse 9, 06618 Naumburg ein Bürgergespräch und zugleich eine „Messe“ zum Thema „Stadtökologie“ mit Unterstützung von Naumburg for future = NFF (Webseite: www.naumnaumburg.de).

Wir wollen nach einer Einführung in das Thema mit allen Interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und die Initiativen und Vereine vorstellen, die sich gegenwärtig mit diesem Thema in Naumburg beschäftigen.

An vielfältigen Themen-Tischen werden Bürgerinnen und Bürger, die sich in dem Bereich als Initiativen zusammengeschlossen haben, über vielfältige Facetten des Themenfeldes „Stadtökologie“ informieren und für Gespräche zur Verfügung stehen. Auch die Stadtverwaltung Naumburg beteiligt sich mit einer kurzen Präsentation der Förderpläne für diesen Bereich. Ebenfalls wird die Stadtbibliothek Naumburg mit einem Büchertisch vertreten sein. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Der Eintritt ist wie immer frei. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften der 14. SARS-CoV2-EindVO, also die 3-G-Regel.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!

Um Anmeldung unter der Mailadresse belk.verein@gmail.com (bitte einfach anklicken) wird gebeten!

Bitte benutzt des Bild oben zum Verbreiten der Veranstaltung oder diese Veranstaltung auf Facebook:

Bitte teilen oder verschicken!

16. Oktober 2021: Herbstputz – Naumburg räumt auf!

Müllsammel-Aktion der Bürgerschaft von Naumburg mit Unterstützung der Freiwilligenagentur Naumburg und der Stadt Naumburg
Wann? 16.10.2021, 9 – 12 Uhr
Wo? Überall im Stadtgebiet und den Eingemeindungen von Naumburg
Treffen: Marktplatz bei der Touristeninformation, 9 Uhr
Anmeldung: über die Freiwilligenagentur Naumburg an belk.verein@gmail.com, telefonisch unter 03445 6569215 oder via WahtsApp: 0157 58550772.

Die Freiwilligenagentur Naumburg organisiert dieses Jahr mit Unterstützung der Stadt erstmals einen „Herbstputz“. Oberbürgermeister Armin Müller wird als Schirmherr die Veranstaltung eröffnen und hat seine Beteiligung an der Aktion zugesagt.
So wie schon bei der Frühjahresputzaktion „Rausgeputzt“, werden Naumburger Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, in von ihnen selbst bestimmten Bereichen im Stadtzentrum, am Stadtrand und in den eingemeindeten Gebieten den öffentlichen Raum von Müll zu befreien. Damit ist der lästige „Kleinmüll“ gemeint, von der Zigarettenkippe bis zum Fahrradkorb, eben einfach alles, was in einen Müllsack passt.
Die Stadtverwaltung kümmert sich dann um die Entsorgung der Müllsacksammlungen am jeweiligen Sammelschwerpunkt. Der Containerdienst Otto stellt, wie schon bei vorangegangenen Aktionen, einen Container im Innenstadtbereich bereit.
„Wir werden wie schon im Frühjahr so viele Bereiche wie möglich in Naumburg sauber machen und vom Müll befreien. Alles, was auf den Straßen, im Gebüsch oder sonst wo nichts zu suchen hat, wird aufgesammelt. Wir hoffen wieder viele fleißige Menschen mobilisieren zu können.“
Im April diesen Jahres haben sich über 200 Bürgerinnen und Bürger an der Aktion beteiligt.


Ablaufplan_und_Veranstaltungsinformationen für Rausgeputzt NUR Nbg_2021-10-16[2305843009227924633].pdf

Anmeldeformular_Herbstputz_Naumburg räumt auf_2021_20_16.pdf

Veranstaltung auf Facebook:

10. Oktober 2021 Aktionstag „Bewegung macht Spaß“

Aktionstag

Aktion:         „Bewegung macht Spaß“

An alle Kids – habt ihr Lust auf Bewegung und wollt nebenbei Euere Sportzensuren verbessern?

Wir bieten einen kostenlosen Aktionstag an. Hier kann sich jeder nach seinen individuellen

Möglichkeiten und unter Anleitung sportlich ausprobieren. Der Spaß an Bewegung steht dabei

im Vordergrund. Kinder ab 8 Jahre sind zum Mitmachen aufgerufen. Bei Interesse soll sich

zukünftig eine allgemeine Sportgruppe bilden, die sich regelmäßig trifft.

Datum:        Mittwoch, 20.10.2021

Uhrzeit:       16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Treffpunkt:   Turnhalle Moritzwiesen

Mitzubringen: gute Laune, Sportsachen für drinnen und draußen

Eine Anmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Sie erreichen uns per Mail unter belk.verein@gmail.com oder telefonisch (donnerstags) unter der 03445 65 69 215 oder der 0157 585 507 72.

Aktionstag am 20.10.

Aktion:         „Bewegung macht Spaß“

An alle Kids – habt ihr Lust auf Bewegung und wollt nebenbei Euere Sportzensuren verbessern?

Möglichkeiten und unter Anleitung sportlich ausprobieren. Der Spaß an Bewegung steht dabei

im Vordergrund. Kinder ab 8 Jahre sind zum Mitmachen aufgerufen. Bei Interesse soll sich

Wir bieten einen kostenlosen Aktionstag an. Hier kann sich jeder nach seinen individuellen

zukünftig eine allgemeine Sportgruppe bilden, die sich regelmäßig trifft.

Datum:        Mittwoch, 20.10.2021

Uhrzeit:       16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Treffpunkt:   Turnhalle Moritzwiesen

Mitzubringen: gute Laune, Sportsachen für drinnen und draußen

Eine Anmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Sie erreichen uns per Mail unter belk.verein@gmail.com oder telefonisch (donnerstags) unter der 03445 65 69 215 oder der 0157 585 507 72.

Bundestagswahl 2021: Was geht in Sachen Engagement?

Der Wahlkampf wird schärfer, die Kandidat:innen reagieren empfindlicher, die Stimmungen der kommenden Wochen scheinen entscheidend – und wenn auch ‚unser Bereich‘ dabei leider keine Rolle spielt, wird die nächste Koalition dennoch viele Weichen dafür stellen.

Aber was haben die Parteien, die wieder in den Bundestag einziehen werden, eigentlich vor in Sachen Engagement und Zivilgesellschaft? Das hat die bagfa (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V.)
hier einmal zusammen gestellt:
https://bagfa.de/wp-content/uploads/2021/08/Programme-der-Parteien-zur-Bundestagswahl-2021-Synopse.pdf

„BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“ zu KUNST und KULTUR in Naumburg und Umgebung geht in die nächste Runde

Unserer nächsten Runde „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“ wird am 16.09. von 18 Uhr 30 bis 21 Uhr als „Pre-Event“ im Rahmen des Pop-Up-Festivals (17. – 26.09.) von STIMULART stattfinden.

Wie bei der letzten Runde im Juni diesen Jahres, werden wir uns wieder im Thema „Unterstützung lokaler Kunst und Kultur“ bewegen. Diese Unterstützung kann sowohl darin liegen, das Freiwillige andere Bürgerinnen und Bürger an Kunst und Kultur heranführen, als auch darin, Kunstschaffende direkt zu unterstützen. Beiden Aspekten wollen wir mit zwei Workshops mit Fachleuten gerecht werden.

Warum bieten wir unsere Veranstaltung im Rahmen des Popup-Festivals von STIMULART an?

Für das Projekt STIMULART stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: – Wie steht es um die Kultur- und Kreativwirtschaft Naumburgs?- Welche Potentiale hat sie, was braucht sie, um sich weiterzuentwickeln?

Wir als Freiwilligenagentur möchten die lokale Kulturszene stärken und mit der Veranstaltung dazu beitragen, dass sich bürgerschaftliches Engagement im Bereich Kultur und Kunst lokal weiter etablieren kann. Die vorhandenen Ansätze zum ehrenamtlichen Engagement in Kunst und Kultur möchten wir unterstützen. Dazu werden BürgerInnen, Vereine, Initiativen und Fachleute zum Austausch eingeladen, um gemeinsam möglichst Ideen zu entwickeln, wie BürgerInnen sich unterstützend und nachhaltig einbringen können.

stimulart_popup-festival_flyer_endfassung[11988].pdf

https://fb.me/e/3kKULI9mu

„Tanzend in Bewegung kommen“

Schluss mit dem Zuschauen beim Gesellschaftstanz, wenn Familie und Freunde das Tanzbein schwingen! Der BeiK e.V. bietet ein Tanzangebot zum Ausprobieren für Einzelpersonen an. Das Angebot richtet sich an Tanzinteressierte, die noch keine Vorkenntnisse haben und trotzdem gerne in Gesellschaft tanzen möchten.

Datum:        Mittwoch, 04.08.2021

Uhrzeit:       18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Treffpunkt:   Freiwilligenagentur Naumburg, Wenzelsstraße 4

Mitzubringen: gute Laune, lockere Kleidung, bequeme Schuhe

Eine Anmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmeranzahl auf 10 Personen begrenzt ist. Sie erreichen uns per Mail unter belk.verein@gmail.com oder telefonisch (dienstags und donnerstags) unter der 03445 65 69 215 oder der 0157 585 507 72.

Das Projekt „BeiK – Bewegung in Kommune“ wird durch die Freiwilligenagentur Naumburg des BeLK e.V. mit Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen-Anhalt e.V. und der gesetzlichen Krankenkassen umgesetzt. Im Rahmen dieses Projektes bietet der BeiK e.V. niedrigschwellige Bewegungsangebote vor Ort an, welche von Ehrenamtlichen (genannt Beiker:innen) initiiert werden.

Eine kleine Tour in die Natur – mit dem Rad

Die Freiwilligenagentur Naumburg (FAN) des BeLK e.V. möchte Menschen denen vielleicht der Antrieb oder die Gemeinschaft fehlt, motivieren, im Rahmen der gesetzlichen Regelungen aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun. Deshalb wurde mit Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen-Anhalt e.V. und der gesetzlichen Krankenkassen das Projekt „BeiK – Bewegung in Kommune“ auf den Weg gebracht.

Im Rahmen dieses Projektes bietet der BeiK e.V. niedrigschwellige Bewegungsangebote vor Ort an, welche von Ehrenamtlichen (genannt Beiker:innen) initiiert werden. So wird es z.B. Aktionen wie Wandern, Rad fahren, Freizeittanz und Bewegung mit Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung geben.

Die erste Aktion „Eine kleine Tour in die Natur – mit dem Rad“ startet am Donnerstag dem 29.07.2021 um 17.00 Uhr.

Angesprochen sind Interessierte, die gerne Rad fahren und ihre Leidenschaft mit Anderen teilen möchten. Voraussetzung ist ein verkehrstüchtiges Rad nach StVO und angemessene Kleidung und Ausrüstung.

Eine Anmeldung ist eforderlich, da die Teilnehmeranzahl auf 10 Personen begrenzt ist. Sie erreichen uns per Mail unter belk.verein@gmail.com oder telefonisch (dienstags und donnerstags) unter der 03445 65 69 215 oder der 0157 585 507 72.

Umfrage zur Stadt(Kultur) im Rahmen von BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT Mai/Juni 2021

 

Zum Projekt:

Gemeinsam mit dem EU-Projekt STIMULART führen wir mit unserer Freiwilligenagentur eine Umfrage in der Bevölkerung durch, um ein Stimmungsbild zu erhalten, was in der Stadtkultur den Menschen wichtig und unterstützenswert erscheint.
Auf einer Veranstaltung unserer Reihe BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT sollen am 17. Juni um 18 Uhr 30 voraussichtlich im Nietzsche-Dokumentationszentrum die Umfrageergebnisse sowie das Projekt STIMULART vorgestellt werden.

Weitere Informationen zum Partnerprojekt: Projekt STIMULART (naumburg.de)